Jugendclub wiedereröffnet!

Grabow, den 23.09.2019

Am vergangenen Samstag war es für die Jugendlichen und die Helfer endlich soweit! Nach gut einem Jahr wurde der Grabower Jugendclub wieder seiner Bestimmung übergeben. Vorausgegangen waren intensive Renovierungsarbeiten, die hauptsächlich unter der Verantwortung des auch damaligen Jugendclubnutzers und dem mittlerweile zum gewählten Ortschaftsrat Tim Garzinski durchgeführt wurden. So wurde der alte Tresen entfernt und durch einen neuen ersetzt, auch die in die Jahre gekommene Küche konnte durch eine neuere ersetzt werden. Zudem wurde der Fußboden neu gefliest und der gesamte Club neu gestrichen.

Bei seiner Einweihungsrede bedankte sich Luca Peters bei allen Beteiligten, vor allem aber bei der Stadt Möckern, dem Ortschaftsrat sowie beim Spendenrat für die finanzielle Unterstützung. Ein ganz besonderer Dank ging an Frau Ehrlich vom Bauamt Möckern, die die Maßnahme unkompliziert vom Beginn an begleitete. Auch dem Ortsbürgermeister Thomas Lindemann danke Luca im Namen aller Jugendlichen. War er es doch, der immer wieder die Jugend animierte den Kopf nicht in den Sand zu stecken, wenn es mal nicht lief. Ortsbürgermeister Lindemann bedankte sich bei den Jugendlichen für ihre Arbeit und ihren Einsatz für die Begegnungsstätte in Grabow. „Wart ihr es doch, die auf den Ortschaftsrat und auf die Stadt Möckern zugegangen sind. Das ist in der heutigen Zeit leider nicht mehr selbstverständlich.“ so der Orts- Chef weiter. Die Jugendlichen aus Grabow bedanken sich bei: Klaus-Dieter Peters, Jörg Stiller, Roger Weiss, Detlef Hilse, Holger Buchheim, Thomas Viets, Wolfgang Götze, Matthias Garzinski, Michael Garzinski, Thomas Gebhardt, Herbert Weis sowie bei der Stadt Möckern, dem Ortschaftsrat Grabow und dem Spendenrat Grabow. Vielen Dank!!